Mein Leseherz

War das ein schöner Anblick, heute morgen. Schneeflocken tanzten vom Himmel und alles lag unter einer weißen Schneedecke. Mittlerweile ist fast alles weg und es sieht wieder grau und ungemütlich aus. Da ich heute meinen freien Tag habe, konnte ich mich erstmal mit IPad bewaffnet, auf das Sofa kuscheln. Ich stöbere gemütlich durch Pinterest, auf der Suche nach einer Inspiration, als ich es wieder sehe, Bine´s schönes Leseherz. Im nächsten Moment bin ich auch schon von Stoffen umgeben und mit Schnittmuster bewaffnet. Da ich weiße Leinenkissen liebe und man die einfach überall dekorieren kann, war der Stoff schnell ausgesucht. Das Leseherz ist auf waseigenes.com , sehr gut beschrieben. Es war zügig genäht und dürfte auch einem Anfänger keine Probleme bereiten. Schnittmuster downloaden und los geht´s. Vielen lieben Dank, liebe Biene, für diese tolle Idee und das dadurch entstandene Kissen! Das Probeliegen war schon herrlich gemütlich. Mir kam sofort der Gedanke, ein paar Kissen, für die Liegestühle im Garten, zu nähen. Ich freue mich, dir hiermit, mein Leseherz  zu zeigen.

Liebe Vanessa, Mittwochs mag ich Leseherzen nähen 🙂

Leseherz 1

 

Leseherz 2.JPG

Leseherz 4.JPG

Leseherz 5.JPG

Leseherz 6.JPG

 

Advertisements

8 Kommentare zu „Mein Leseherz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s